LINIE ILIA

LINIENFÖRMIGER MELDER

ZERTIFIZIERUNGEN

Mit der Linie ILIA haben wir unsere ganze Erfahrung, die wir bis jetzt im Bereich der linienförmigen Brandmeldung gesammelt haben, vereint. Daher sind wir in der Lage eine bisher einzigartige technologische Innovation auf den Markt zu bringen. Das Grundprinzip der Funktionsweise ist die Branderkennung auf Grund der Änderungen und Modulationen der Infrarotstrahlung. Hinzukommen eine Reihe von technischen Verbesserungen, die zur Definition eines hochsensiblen linienförmigen Melders führen. Die Linie besteht aus zwei Modellen, Empfänger/Sender und Reflexionsmodell, mit denselben Branderkennungseigenschaften, mit dem gleichen Schutzgrad IP65, und demselben Design. Der Melder wurde entwickelt, um die Marktbedürfnisse, vor allem die der Industrie, zu erfüllen. Aus diesem Grund kann ILIA  gänzlich mit einer Fernsteuerung von einem beliebigen Ort aus gesteuert werden. Die Fernsteuerung kann bis zu 8 unterschiedliche Melder steuern. Außer der Einstellungen ermöglicht sie auch die Steuerung der Ausgänge für jede einzelne Maschine und die Möglichkeit die Einstellungen für die Wartungsarbeiten sowie Tests für Alarme und Störungen von einem beliebigen Ort aus durchzuführen. Der serielle Anschluss RS485 ermöglicht den Installateuren auch Installationskosten und anschließende ordentliche Wartungskosten zu sparen. ILIA verfügt auch über Zubehör, wie die Lochblende und den Sockel mit Kurzschlusstrenner, damit die beste Funktionsfähigkeit unter allen Bedingungen gewährleistet wird. ILIA kann eine Entfernung bis zu 200 Metern in der Version Sender/Empfänger und bis zu 150 Metern in der Version Reflexion decken. Die Kennzeichnung „HS”, hohe Sensibilität, bestätigt wie präzise und frühzeitig die Brand- und Raucherkennung dieser Modelle ist. Alle Modelle sind außerdem mit einer doppelten Infrarot-Übertragungsquelle ausgestattet und gewährleisten somit eine absolute Signalstabilität. Dank dieser Besonderheit haben wir die Idee des Antriebs beseitigt, an den wir anfänglich gedacht hatten. Die Fehlausrichtungstolleranz von ILIA ist nämlich sehr breit und somit kann eine präzise Erkennung unter allen Bedingungen erfolgen.



DIE MODELLE

ILIA ist in der Version Tx-Rx (ERHS0712) und in der Version Reflexion (ERRHS0712) verfügbar. Entwicklung, Technologie, Design und Fertigung gänzlich Made in Italy. Geeignet für den Einsatz in allen industriellen und zivilen Umgebungen. Sehr einfache Montage und Programmierung. Geringste Kosten für Montage, Verkabelung und Wartung. Beide Modelle brauchen eine Kontrolleinheit CSRLS für die Programmierung, die Einstellung und die Durchführung von ferngesteuerten Tests. An die Kontrolleinheit sind 2 bis 8 Melder mittels Erweiterungsmodul (SMLS), auch anderer Arten (Tx-Rx und Reflexion), anschließbar.     



ZUDEM SIND AUCH FOLGENDE ILIA VERSIONEN VERFÜGBAR:

  • Weiße Farbe ERHS0712-1013 (Tx-Rx) – ERRHS0712-1013 (Reflexion).
  • Mit BESONDERER Software ausgestattet und mit der Möglichkeit der Steuerung des VOR-ALARMS (ERHS0712-PRO).
  • Mit BESONDERER Software ausgestattet und mit der Möglichkeit der Steuerung des VOR-ALARMS sowie Anti-Staubverlängerungskabel (ERHS0712-PRO-L), nur in Kombination mit der Kontrolleinheit PRO zu benutzen.
  • It is now available the new single zone Linear beam detector, ILIA-OZ, consisting of Transmitter-Emitting unit (TRx), the Reflection Unit with swivel and its controller (CSRLS-OZ), included in the package, that allows to manage by the ground all the setting, test and maintenance of the detector, with operative distance from 5 to 80 m with Reflection Unit, from 81 to 100 m with 4 Reflection Unit.





VERFÜGBARE VERSIONEN DER KONTROLLEINHEITEN (CSRL):

  • CSRLS-2 Basisversion für Standard-Zivil- und Industriebauten, ohne Staub oder Dämpfe.
  • CSRLS-2-DUST Version DUST für die Installation unter kritischen Umgebungsbedingungen mit hoher Konzentration von Dämpfen, Staub und Dunst.
  • CSRLS-2-FROST Spezielle Version. Ideal für die Installation in Kühlräumen oder Umgebungen mit Wasserdampf oder Dunst in den Defrost-Phasen.
  • CSRLS-2-PRO Version nur in Kombination mit dem Modell ERHS0712-PRO. Für Einbauten unter kritischen Umgebungsbedingungen mit hoher Konzentration von Dämpfen, Staub und Dunst, WO ES NOTWENDIG IST, EIN DOPPELTES EMPFINDLICHKEITSNIVEAU FÜR ALARME ZU HABEN. Immer in Kombination mit dem Erweiterungsmodul (SMLS) mit maximal 5 Meldern zu benutzen.





SPEZIFISCHES ZUBEHÖR:

SOHI Behälter für Melder der Serien ILIA, ERHS und ERRHS, mit Druckverschluss, für Einbauten in Umgebungen, wo kritische Bedingungen mit hoher Konzentration von Dämpfen, Säuren oder besonderem Staub bestehen oder wo es notwendig ist Reinigungen/Spülungen/Desinfektionen mit Hochdruck durchzuführen. Geeignet, um die Melder besser zu schützen und deren konstante Funktionsfähigkeit sowie langfristige Leistungen in diesen Umgebungen zu gewährleisten.  



FAPO Antistaub-Schutzring mit einem Vorderteil aus transparentem Material. Das ist ein weiteres Zubehör zu dem Behälter SOHI, der einen vollständigen Verschluss bietet, um zu verhindern, dass sich im Vorderring Staub ansammelt.

ERHS0712 (Tx-Rx) 10 ÷ 200 m
ERHS0712-PRO 10 ÷ 200 m
CSRLS
ERRHS0712 (TRx) 10 ÷ 150 m
ILIA OZ
PROTECTIVE CASE OVERHOUSING (SOHI)
ERHS0712-1013 (Tx-Rx) ERRHS0712-1013 (TRx)
ERHS0712-PRO-L 10 ÷ 200 m
FAPO

VERGLEICH DER MODELLE ILIA

Vorliegende Tabelle wird Sie bei der Wahl des richtigen Melder-Modells unterstützen, je nach den Eigenschaften der zu überwachenden Umgebung. Hier werden die Grundunterschiede unter den drei Hauptmodellen dieses Meldesystems hervorgehoben.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser technisches Büro per E-Mail: laboratorio@setronicverona.com

  ILIA + CSRLS-2 ILIA + CSRLS-2-DUST  ILIA + CSRLS-2-FROST ILIA PRO + CSRLS-PRO
LEISTUNGEN JE NACH LÄNGE 10m – 200m
BASISKONFIGURATION FÜR DEN ANSCHLUSS VON BIS ZU 2 MELDERN  
ERWEITERUNGSMODUL FÜR DEN ANSCHLUSS VON 3 BIS ZU 8 MELDERN  
ERWEITERUNGSMODUL FÜR DEN ANSCHLUSS VON 1 BIS ZU 5 MELDERN      
VOR-ALARM AUSGÄNGE      
HOHE SENSIBILITÄT
STAUBABWEISEND  
ANFRAGE WARTUNGSAUSGANG DEAKTIVIERT      

• serienmäßig

TECHNISCHES PRODUKTDATENBLATT